Super einfache chinesische Chickenwings

Chicken Wings super einfach und schnell gemacht. Ein typischer “Nings Küchenquickie”. Mit simplen Zutaten und leckerem Ergebnis.

Zutaten:

  • 400g Chicken Wings
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 20g Ingwer
  • 2-3 EL Sojasauce
  • 1,5 TL Speisestärke
  • 1 TL Zucker
  • Öl
  • Salz & Pfeffer

Optional:

  • 2 EL Kochwein z.B trockener Sherry

Kurzanleitung:

Als Vorbereitung Ingwer in Scheiben schneiden, Knoblauch z.B. mit einem Fleischklopfer zerquetschen und mit einem scharfen Messer

die Chicken Wings am Gelenk halbieren.

Dann marinieren wir die Chicken Wings mit Sojasauce, Kochwein, Zucker, Salz nach Belieben, Pfeffer und Speisestärke. Danach mischen wir alles gut durch, geben 1 EL Öl dazu und mischen noch mal durch. Anschließend ca 30 Min ruhen lassen.

Danach braten wir die Chicken Wings in einer Pfanne mit ein bisschen Öl bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten an. Wenn sie unten fest sind, drehen wir die Wings um, legen den Deckel auf die Pfanne und lassen 2 Minuten weiter braten.

Jetzt geben wir Ingwer und Knoblauch dazu, rühren kurz um und legen noch mal den Deckel drauf. Noch mal  3-5 Min braten lassen.

Zum Schluß den Deckel runter und die verbleibende Flüssigkeit nach Geschmack reduzieren lassen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir empfehlen:

Ameisen krabbeln auf den Baum

Gebratenes Hackfleisch und Glasnudeln: das sind die Zutaten für dieses Rezept. Der Name geht zurück auf die alte Geschichte einer …