Fleischbällchen-Suppe, Lecker und leicht

Ob Sommer oder Winter – eine leckere Suppe mit selbstgemachten Fleischbällchen tut immer gut. Eines meiner Lieblingsrezepte.

Zutaten:

  • 300g Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 50g Glasnudeln
  • 20g Ingwer
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 Zwiebel
  • Ein paar Salatblätter (z.b. Romana-Salat)
  • 1-2 EL Sojasauce
  • 1-2 TL Speisestärke
  • 1 TL Chinagewürz Pulver – das findet man in vielen Supermärkten
  • Weißer Pfeffer
  • Salz 
  • Wasser oder Brühe
  • Öl

Optional:

  • 1-2 EL Kochwein (z.B trockener Sherry)
  • 1 TL geröstetes Sesamöl

Kurzanleitung:

Zwiebel, Salat und Lauchzwiebeln klein schneiden. Ingwer reiben, Knoblauch pressen, Glasnudeln einweichen. Hackfleisch mit Ei, Lauchzwiebeln, Knoblauch und Ingwer vermischen. Anschließend Sojasauce, Pfeffer, Chinagewürz, Kochwein und Salz dazu und verschmischen. 1 -2 EL Speisestärke dazu und weiter vermischen. Zwiebel in Öl anbraten. Dann Wasser oder Brühe dazu. Köcheln lassen. Fleischbällchen formen und in die köchelnde Brühe. Glasnudeln dazu und pfeffern und salzen. Zum Schluß Salat und 1 TL geröstetes Sesamöl dazu.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir empfehlen:

Nings Glückskekse

Glückskekse kennt ihr aus einem Besuch in einem westlichen Chinarestaurant. Mit diesem Rezept könnt ihr…