Schnell und einfach: Streetfood-Tofu

Streetfood-Tofu mit Cumin ist ein typisches Straßenessen aus China. Damit Ihr es leichter kochen könnte, habe ich die Zutaten für Euch angepasst und daraus meine Variante entwickelt.

Zutaten:

  • 400g Tofu Natur
  • 2-3 Lauchzwiebeln
  • 2 EL Sojasauce
  • 1-2 EL Sambal Oelek
  • 1-2 TL Cumin
  • Salz
  • Öl

Optional:

  • Chiliöl

Tofu in 1 cm dicke Scheiben schneiden und Lauchzwiebeln klein hacken. In einem Schälchen Sojasoße und Sambal Oelek zusammen mischen. In einem zweiten Schälchen Cumin und Salz mischen. Tofu-Scheiben bei mittlerer Hitze in Öl anbraten, bis beide Seiten gold-gelb sind. Die Salz-und Cumin-Mischung darauf

Dann die Sauce auf den Tofu. Zum Schluss Lauchzwiebeln darauf verteilen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir empfehlen:

Japanische Süßigkeiten

Bei meiner Reise nach Kyoto habe ich gemerkt: Japan hat viele leckere Süßigkeiten zu bieten. In kreativen Formen…

Herzhafte Mondkuchen

Das klassische Rezept zum chinesischen Mondfest gibt es vielen Varianten. Süß und herzhaft. Und – wie in diesem Fall ….