Gebratener Reis mit Eiern

Zurück von der Arbeit und mal wieder kaum was im Kühlschrank? Das hier ist ein Gericht, das sich in einer halben Stunde fast von allein kocht.

Zutaten:

  • 130g Parboiled Reis 
  • 2-3 Eier
  • 2-3 Lauchzwiebeln
  • 1 Handvoll Pinienkerne oder Schinken
  • Salz
  • Öl

Kurzanleitung:

Reis kochen nach Anleitung. Lauchzwiebeln klein schneiden. Eier aufschlagen und verquirlen. Mit Salz würzen. Pfanne vorheizen und Eier wie Rührei braten. Wenn sie zu zwei Drittel gekocht sind, die Eier rausnehmen. Lauchzwiebeln mit ein wenig Öl anbraten und salzen. Pinienkerne kurz dazu geben und ganz leicht anrösten. Reis dazu geben und umrühren. Zum Schluß die Eier zurück in die Pfanne und umrühren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir empfehlen:

Gebratener Reis mit Eiern

Zurück von der Arbeit und mal wieder kaum was im Kühlschrank? Das hier ist ein Gericht, das sich in einer halben Stunde fast von allein kocht.