Gebratene Instant-Nudeln

Ein Essen für eine Person und ohne großen Aufwand: Instant-Nudeln mal ganz anders.

Zutaten: 

  • 1 Tüte Instant-Nudeln (ca. 110g)
  • 1-2 Würstchen
  • 1-2 Eier
  • ½ Zwiebel
  • ½ Möhre
  • 1 Lauchzwiebel
  • Salatblätter
  • 1 EL Helle Sojasauce
  • Pfeffer
  • Salz
  • Öl

Optional:

  • 1 TL Dunkle Sojasauce
  • 1 TL Geröstetes Sesamöl

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kurzanleitung:

Zur Vorbereitung Zwiebel und Möhre in dünne Streifen, Würstchen in Stücke und Salatblätter und Lauchzwiebeln klein schneiden.

Danach Eier aufschlagen und daraus Rührei machen.  Nudeln in Wasser 2 – 3 Minuten kochen bis sie gerade weich sind. Zwiebel und Möhre in Öl anbraten, bis die Zwiebel gut duftet. Dazu die Würstchen-Stücke. Anschließend die Nudeln reingeben. Erst helle Sojasauce, dann dunkle Sojasauce und Pfeffer dazu und die Zutaten gut durchrühren. Salz nach Belieben. Rührei und Salat dazu. Zum Schluß noch geröstetes Sesam-Öl.

Wir empfehlen: