Einfaches Hähnchen in Backpapier

Die moderne Variante eines traditionellen Rezeptes. Normalerweise nimmt man Blätter aus Bambuspapier und frittiert das Gericht. Mit diesem Rezept geht es einfacher.

Zutaten in beliebigen Mengen: 

  • Hähnchenbrust
  • Gemüse und Pilzen nach Belieben, z.B.:
  • Möhren
  • Broccoli
  • Kräuterseitling
  • Tomaten
  • Lauchzwiebeln
  • Ingwer 
  • Pfeffer
  • Salz
  • Sojasauce
  • Öl
  • Kochwein

Kurzanleitung:

Hähnchenfleisch in der Mitte zu einer Tasche aufschneiden und mit Pfeffer, Salz, Sojasauce, Öl und Kochwein marinieren. Dann Gemüse und Pilze in Scheiben schneiden. Backpapier in Herzfrom zurecht schneiden (wie im Video zu sehen). Auf das Backpapier geben wir Gemüse, salzen und pfeffern es. Dann das Fleisch obendrauf, zusammenklappen und noch eine Schicht Gemüse oben drauf. Zum Schluß noch mal salzen und pfeffern. Dann die Backpapiertasche verschließen und bei 200 Grad etwa 20 – 25 Minuten im Backofen backen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir empfehlen:

Nings Cola-Hähnchenflügel

Cola und Chicken-Wings. In China ist dies die moderne Variante eines beliebten Gerichts und überraschenderweise schmeckt …