Gebratene Eier mit Tomaten

Die chinesische Variante von Rührei mit Tomaten. Die meisten Zutaten habt ihr bestimmt im Kühlschrank oder könnt sie schnell im Supermarkt bekommen.

Zutaten:

  • 4 Eier
  • 3 -4 Tomaten
  • 1/2 grüne Paprika
  • 1 Lauchzwiebel
  • Zucker
  • Salz
  • Olivenöl
  • 1 TL Speisestärke

Kurzanleitung:

Eier verquirlen. Zutaten klein schneiden. Speisestärke mit Wasser verrühren. Zucker und Salz dazu. Eier anbraten. Dann in Stücke reißen und aus der Pfanne nehmen. Lauchzwiebeln und Paprikawürfel anbraten. Tomaten dazu geben und salzen. Die Eier-Stücke zurück in die Pfanne. Soße dazu geben. Kurz stocken lassen und umrühren.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von font zu laden.

Inhalt laden

Wir empfehlen:

Nings Mapo Tufo

Dieses weltbekannt chinesischen Gericht ist für Vegetarier und Fleischesser gleichermaßen geeignet …

Blanchierter Salat /
Boli Cai

Salat nicht roh, sondern blanchiert. Mit einer leckeren Soße. Das ist ein ungewöhnliches Rezept, das Salat mal ganz anders zeigt.

Gebratener Reis mit Eiern

Zurück von der Arbeit und mal wieder kaum was im Kühlschrank? Das hier ist ein Gericht, das sich in einer halben Stunde fast von allein kocht.