Blanchierter Salat /
Boli Cai

Salat nicht roh, sondern blanchiert. Mit einer leckeren Soße. Ein ungewöhnliches Rezept, das Salat mal ganz anders zeigt.

Zutaten:

  • 1/2 Eisbergsalat
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1-2 TL Speisestärke
  • 1-2 EL Sojasauce
  • 150 ml Brühe nach Eurem Geschmack
  • Salz
  • Öl

Kurzanleitung:

Salat in Stücke reissen. Ein bisschen Salz und Öl ins Wasser- Salat etwa 20 Sekunden lang darin blanchieren. Für die Soße: Speisestärke mit Wasser vermischen. Knoblauch pressen und mit Öl anbraten. Brühe und Sojasauce dazu. Anschließend aufgelöste Speisestärke zugeben. Kurz warten und umrühren. Über den Salat geben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir empfehlen:

Herzhafte Mondkuchen

Das klassische Rezept zum chinesischen Mondfest gibt es vielen Varianten. Süß und herzhaft. Und – wie in diesem Fall ….

Tiger-Salat ohne Tiger

Dieser Beilagensalat hat zwar einen furchteinflößenden Namen. Aber so scharf wie Tigerzähne ist die Version …